Tomb Runner: Begib dich auf deine berauschende Schatzjagd

Auf der Jagd nach kostbaren Artefakten begibt sich der Spieler in dem Browsergame „Tomb Runner“ auf eine rasante Tour durch antike Tempelanlagen und verlassene Grabkammern. Es stehen verschiedene Charaktere zur Auswahl, die durch das Spiel geführt werden können. Professor Jones erinnert stark an den legendären Indiana Jones und ist der einzig wählbare Charakter zu Beginn des Spiels. Mit Artefakten, die bei dem Rennen durch die Tempelanlage gesammelt werden können, sind weitere Spielfiguren aktivierbar. Insgesamt umfasst das Spiel sechs verschiedene Charaktere, die jedoch keine unterschiedlichen Eigenschaften haben.

Die Steuerung bei Tomb Runner ist einfach zu erlernen. Es wird eine Tastatur benötigt für das Spielen. Der Charakter in diesem Browsergame wird mit den Pfeiltasten bewegt. Gefahren auf dem rasanten Weg durch die Spielwelt kann der Held durch Springen und Kriechen ausweichen. Mit den Pfeiltasten links und rechts können Abzweigungen genommen und Hindernissen ausgewichen werden, die Tasten unten und oben werden für das Bücken und Springen verwendet.
Der Schwierigkeitsgrad steigert sich mit zunehmender Spieldauer. In der Grabkammer nimmt die Zahl der Hindernisse, Abzweigungen und Stolperfallen zu, zudem reduziert sich die Zeit zwischen den Gefahren bei diesem Browsergame.

Die Grafik ist für ein Spiel im Browser ausgesprochen gut. Sowohl der Charakter als auch die Spielewelt sind in 3D animiert. Für ein ruckelfreies Spielvergnügen bei Tomb Runner wird eine stabile Internetverbindung benötigt. Die Spielmusik kann bei Bedarf deaktiviert werden. Ein Pause-Button erlaubt es, ein laufendes Spiel zu unterbrechen.

Begib dich jetzt auf Jagd nach Schätzen und Artefakten!!